Momentan auf dem
Portal vorhanden:

1
0
1
8
Videos


1
3
6
6
Audios

 

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studentische Medienprojekte echo-fm 88,4 - Das Uni-Radio …
Artikelaktionen

echo-fm 88,4 - Das Uni-Radio für Freiburg

Das einzige 24-Stunden-Uniradio in Deutschland ist zugleich Ausbildungsradio: Das Uniradio Freiburg bietet die Möglichkeit für Studierende aller Fachrichtungen, Praktika zu absolvieren, BOK-Kurse abzulegen, in freier Mitarbeit den Radio-Alltag kennen zu lernen und neben dem Studium wichtige Kompetenzen sowohl für eine eventuelle Zukunft im Journalismus als auch im grundsätzlichen Umgang mit Recherche, Technik und Menschen zu erlernen. Seit 6 Jahren gibt es das Uniradio Freiburg, das via Webradio und Webcam weltweit und auf der UKW 88,4 im Raum Freiburg empfangen werden kann. Studierende konzipieren unter professioneller Anleitung eigene Magazin- und Musiksendungen, moderieren live-Events und organisieren Sondersendungen wie die 100%-live-Sendung oder die 24-Stunden-live-Show.

Hinweis: Anders als im Podcastportal üblich, stellen wir Ihnen hier die neuesten zehn Beiträge von echo-fm 88,4 als Link zur Uni-Radio-Seite dar.

  • Album der Woche: Dillon – Kind - Musiktipp von uniFM - #86

    Für Dominique Dillon de Byington alias Dillon ist das Songtexten, wie sie es nennt, “eine freiwillige Tortur.” Diese Aussage haftete auch ihrem zweiten Album “The Unknown” an, bei dessen Produktion sie mit einer Schreibblockade kämpfte und das viel skizzenhafter wirkte als ihr erste indie-girl-emohafte “This silence kills”. Mit ihrem neuen Album “Kind” schließt sie mit beidem ab und schafft es mit scheinbarer Leichtigkeit sich neu zu definieren. mehr

  • “Du kannst alles sein, was du willst!” - Auf ein Interview mit der Rapperin Ebow

    Die Rapperin Ebow aus München wird Mitte November ein neues Album veröffentlichen. Um das sollte es, als wir sie für ein Gespräch ans Telefon bekamen, aber nur am Rande gehen. Als eine der hierzulande selbstbewusstesten Akteurinnen innerhalb eines immer noch männerdominierten Genres der Popkultur war sie die ideale Gesprächspartnerin für die Sonderausgabe unseres HipHop-Magazins Basement Tape$, in dem es ausschließlich um die weibliche Perspektive auf die Rap-Szene gehen soll. mehr

  • Album der Woche: Liima – 1982 - Musiktipp von uniFM - #85

    Wenn sich Avantgarde, 8-Bit-Nostalgie und Popmusik treffen, entsteht dabei oft etwas Lustiges, selten aber etwas wirklich Schönes. Von den Vaporwave-Weirdos der frühen 2010er mal abgesehen, hat es kaum eine Band geschafft, die Ästhetik der frühen 8 Bit-Videospiele mit zeitgemäßer Popmusik zu verflechten. Wie sollte das denn auch klingen? Eine ziemlich beeindruckende Antwort auf diese Frage liefert 1982, die neue Platte der skandinavischen Band Liima. mehr

  • Die französische Folkband Carrousel zu Gast - Interview bei uniFM

    Das französisch-schweizerische Duo Carrousel hat vor ihrem Auftritt im Jazzhaus heute Abend der uniFM-Redaktion einen Besuch abgestattet und dabei mit unserer Redakteurin Annika Lorenz über die aktuelle Tour, den ZDF-Fernsehgarten und ihre Beziehung zum Jazzhaus gesprochen. 

    Foto: Maximilian Hess
    mehr
  • Album der Woche: Fever Ray – Plunge - Musiktipp von uniFM - #84

    Der Sommer ist vorbei. Das mit den T-Shirts, den Schwimmbädern und der Mittagspause auf der Blauen Brücke ist für viele Monate nur noch Wunschdenken. Stattdessen friert man jeden morgen nach dem Aufwachen, muss das Fahrrad entweder in die Winterpause schicken oder ein Faible für eiskalten Fahrtwind entwickeln. Glücklicherweise gibt es jedes Jahr Bands und Musiker, die sich dieser grauen Zeit des Jahres annehmen und Alben veröffentlichen. mehr

  • Sätzlinge erobern die Altstadt - Eine Lesewanderung

    Unbekannte Autorinnen und Autoren dürfen bei den Sätzlingen ihre Literatur an außergewöhnlichen Orten präsentieren. Dieses mal ist die “Lesewanderung” in der Altstadt. Und zum aller ersten Mal in der Geschichte der Sätzlinge wird ein Leseort verraten!

    Die Sätzlinge bieten mehrmals im Jahr Freiburger Autorinnen und Autoren, deren schriftstellerische Laufbahn noch im Frühbeet ihrer Schaffensphase steckt, eine Bühne. mehr

  • Album der Woche: Wooden Arms – Trick Of The Light - Musiktipp von uniFM - #83

    Never change a winning team! Was für Bands, die den Nachfolger für das gefeierte Debütalbum schreiben gilt, gilt genauso für Genres. Bis auf wenige Ausnahmen wie Bon Iver hat sich seit Jahren kaum ein Künstler getraut, das angestaube Erfolgrezept des Indie-Folks ernsthaft in Frage zu stellen. Westerngitarren, (sparsame) Banjos, mehrstimmiger Gesang – so einfach, so erfolgreich. mehr

  • Zähne aus dem Reagenzglas? - Interview mit Dr. Susanne Proksch

    Der Zahn tut weh, das Zahnfleisch ist entzündet, man muss zum Zahnarzt. Im schlimmsten Fall gibt es einen Zahnersatz. Dr. Susanne Proksch vom Universitätsklinikum Freiburg hat in ihrer Habilitation erforscht, wie man mit körpereigenen Stammzellen einen beschädigten Zahn regenerieren kann.

    Für Ihre Habilitation hat Dr. Susanne Proksch den Mathilde-Wagner Preis erhalten. mehr

  • Album der Woche: Courtney Barnett & Kurt Vile – Lotta Sea Lice - Musiktipp von uniFM - #82

    Es gibt Kollaborationen, die schon beim Klang der nebeneinander stehenden Namen wie eine Schnapsidee der verantwortlichen PR-Abteilungen wirken. Manche von ihnen gehen sogar als musikalische Supergaus in die Musikgeschichte ein. Als beispielsweise Metallica und Lou Reed 2011 ihr gemeinsames Album “Lulu” veröffentlichten, verprellten sie damit Thrash-Metal- und Velvet Underground-Fans gleichermaßen. mehr

  • Album der Woche: Melanie De Biasio – Lilies - Musiktipp von uniFM - #81

    Manche Alben funktionieren in jeder Lebenslage. Alben zu schreiben zu denen man heulen, arbeiten, Sex haben oder den Großputz machen kann, gelten gemeinhin als Königsdiziplin des modernen Pops. Dabei vergisst man allzu gerne, wie unglaublich toll Musik sein kann, die nur für eine Situation geschrieben ist. So verhält es sich auch mit dem dritten Album der belgischen Musikerin Melanie De Biasio, Lilies, welches am 06.10.2017 erschienen ist. mehr

Benutzerspezifische Werkzeuge